China Visa Application Service Center (CVASC)

Seit dem 1. November 2012 wird das China Visum nicht mehr direkt in den chinesischen Botschaften und Konsulaten beantragt. Stattdessen ist eine “China Visaservice-Zentrale” für diesen Zweck an allen deutschen Standorten der Botschaft eingerichtet wurden.

Was ändert sich für den China-Reisenden?

  • Die Gebühren erhöhen sich für jedes Visum um € 35,70.
  • Postalische Einreichung ist zwar theoretisch möglich – de facto aber wegen der abschreckenden Zusatzgebühr in Höhe von € 71,40 keine Option. Es empfiehlt sich die Einreichung durch eine Visa-Agentur vornehmen zu lassen.
  • Die Adressen haben sich geändert, im Folgenden finden Sie die Kontaktdaten zu den chinesischen Visazentralen:
Berlin
Invaliden Straße 116-119
10115 BerlinÖffnungszeiten: Montag bis FreitagEntgegennahme von Visaanträgen: 9:00-15:00

Entgegennahme von Gebühren, Visa-Abholung : 9:00-16:00

Telefon: +49 (30) 979920 000

Fax: +49 (30) 979920 001

E-Mail: berlincenter@visaforchina.org

Frankfurt
Bockenheimer Landstraße 51-53
60325 Frankfurt am MainÖffnungszeiten: Montag bis FreitagEntgegennahme von Visaanträgen: 9:00-15:00

Entgegennahme von Gebühren, Visa-Abholung: 9:00-16:00

Telefon: +49 (069) 269 191 30

Fax: +49 (069)269 191 350

E-Mail: frankfurtcenter@visaforchina.org

Hamburg
Willy-Brandt-Strasse 57
5.OG, 20457 HamburgÖffnungszeiten: Montag bis FreitagEntgegennahme von Visaanträgen: 9:00-15:00

Entgegennahme von Gebühren, Visa-Abholung: 9:00-16:00

Telefon: +49 (40) 323106 000

Fax: +49 (40) 323106 001

E-Mail: hamburgcenter@visaforchina.org

München
Lutzstraße 2
80687 MünchenÖffnungszeiten: Montag bis FreitagEntgegennahme von Visaanträgen: 9:00-15:00

Entgegennahme von Gebühren, Visa-Abholung: 9:00-16:00

Telefon: +49 (089) 589 274 60

Fax: +49 (089) 589 274 628

E-Mail: munichcenter@visaforchina.org

Selbstbeschreibung der Visazentrale:

Das Chinese Visa Application Service Center (im Folgenden: „die Visazentrale“) ist zuständig für die Annahme von Visaanträgen für Festland-China deutscher Staatsbürger oder Angehöriger von Drittstaaten, die eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis in Deutschland besitzen, sofern diese einen gewöhnlichen Reisepass besitzen.Außerdem ist die Visazentrale berechtigt, im Auftrag der Botschaften Visagebühren zu erheben und Visa auszugeben. Für den Fall, dass Sie über einen Diplomaten- oder Dienstpass verfügen oder Antrag auf ein Diplomaten-, Höflichkeits- oder Dienstvisum, oder auf ein Visum/eine Einreisegenehmigung für die Sonderverwaltungszone Hongkong oder eine Visum für die Sonderverwaltungszone Macau stellen, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre zuständige Botschaft.

Um ein Visum zu beantragen können Sie persönlich mit der Visazentrale Kontakt aufnehmen oder einen China Visum Service wie www.china-visum-express.com beauftragen.

China Visum Express

Visum China

China Visum

Neue China Visum Service Agenturen

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

China Visum Aktuell

China hat am 1. September 2013 neue Visumskategorien eingeführt! Die chinesischen Visa-Kategorien haben neue Benennungen erhalten, einige Kategorien wurden neue eingeführt. Neue China Visa Einreisebestimmungen

Seit November 2012 werden die Visa-Anträge in den Visazentralen der chinesischen Botschaft bearbeitet. Die Gebühren wurden erhöht, Expressvisa werden zur Zeit nicht ausgestellt.

Seit Juni 2011 gibt es neue Visumanträge für die Einreise nach China. Sie können sie direkt als PDF herunterladen oder online ausfüllen. Die alten Anträge können nicht mehr verwendet werden.

China Visum Informationen

Wegen des Nationalfeiertags bleibt die Visastelle am 02.10.2014 und 03.10.2014 geschlossen. Die Bearbeitungszeit wird zwei Tage länger dauern.

Eine verbindliche Auskunft bezüglich den Anforderungen und der Verfügbarkeit eines Visum für China kann nur durch die chinesische Botschaft oder durch einen vom Antragsteller beauftragten China Visum Service erfolgen.

Über Chinavisum.net

Chinavisum.net informiert über die Beantragung von Visa für die Einreise nach China.

Chinavisum.net ist ein privates Unternehmen und nicht die chinesische Botschaft oder in sonstiger Weise mit der VR China verbunden oder von ihr beauftragt.