China Multiple Entry Visum / Dauervisum zur Mehrfacheinreise

China GeschäftsvisumDas Visum zur Mehrfacheinreise ist eine Untertyp des Geschäftsvisums. Es berechtigt zu beliebig vielen Einreisen innerhalb eines halben bzw. ganzen Jahres. Es wird ausschließlich für Geschäftsleute gewährt.

Sofern Sie bereits ein in den vergangenen 24 Monaten ausgestelltes Multiple Entry Visum (oder zwei andere China-Visa) in Ihrem Pass haben, reicht zur Beantragung des Multiple-Entry-Visums eine einfache Geschäftseinladung Ihrer chinesischen Partnerfirma.

Sofern Sie nicht über entsprechende Chinavisa aus den vergangenen zwei Jahren verfügen, kann das Multiple Entry Visum für 12 Monate nur mit einer amtlichen Einladung (Invitation of Duly Authorised Unit) beantragt werden. Diese muss Ihr Geschäftspartner in China beim dortigen Rathaus beschaffen, was manchmal mit einigem Aufwand verbunden ist.


A) Die Geschäftseinladung wird auf dem Geschäftsbogen der einladenden Firma bzw. Institution erstellt. Es müssen darauf Name und das Geburtsdatum der eingeladenen Person angegeben sein. Außerdem muss die Einladung sowohl abgestempelt, als auch unterschrieben sein. Seit Januar 2015 muss aus der Einladung ferner hervor gehen, in welcher Geschäftsbeziehung die einladende Firma zu Ihrem Arbeitgeber in Deutschland steht und was der genaue Zweck Ihrer Chinareise ist. Für 12-Monatsvisa muss explizit angegeben werden, dass das Visum zur Mehrfacheinreise innerhalb dieses Zeitraums erteilt werden soll. Die Einladung kann in deutscher, englischer oder chinesischer Sprache erstellt werden. Sie wird in der Regel in China eingescannt und per Email als pdf-Anhang nach Deutschland geschickt. Das Muster für eine vorlagefähige Geschäftseinladung sowie auch für die amtliche Einladung schicken wir Ihnen gern per Email zu. Auch auf Englisch und Chinesisch. Muster für Einladung bestellen

B) Die behördliche Einladung für das Multiple-Entry-Visum mit 12-monatiger Gültigkeit muss, insofern keine zwei früheren Visa vorliegen, von Ihrem Geschäftspartner in China beim Rathaus beantragt werden.


China – Multiple Entry (Mehrfache Einreise) Visum beantragen

Der ausgefüllte Antrag muss zusammen mit den Anlagen persönlich im China Visa Application Service Center (CVASC) abgegeben werden. Sofern Sie das Visum auf dem Postweg beantragen möchten, stehen hierfür Visa-Agenturen zur Verfügung. Die Firma China Visum Express z.B. kann Ihnen das China-Visum innerhalb von 24 bzw. 48 Stunden beschaffen (kostenlose Info-Hotline 030 – 2000 5990). Eine postalische Beantragung direkt beim CVASC ist nicht zu empfehlen, da hierfür eine Pauschale von 71,40 berechnet wird und die Bearbeitungszeit mindestens zwei Wochen dauert.

Visum China

China Visum

Neue China Visum Service Agenturen

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

China Visum Aktuell

China hat am 1. September 2013 neue Visumskategorien eingeführt! Die chinesischen Visa-Kategorien haben neue Benennungen erhalten, einige Kategorien wurden neue eingeführt. Neue China Visa Einreisebestimmungen

Seit November 2012 werden die Visa-Anträge in den Visazentralen der chinesischen Botschaft bearbeitet. Die Gebühren wurden erhöht, Expressvisa werden zur Zeit nicht ausgestellt.

Seit Juni 2011 gibt es neue Visumanträge für die Einreise nach China. Sie können sie direkt als PDF herunterladen oder online ausfüllen. Die alten Anträge können nicht mehr verwendet werden.

China Visum Informationen

Wegen des Nationalfeiertags bleibt die Visastelle am 02.10.2014 und 03.10.2014 geschlossen. Die Bearbeitungszeit wird zwei Tage länger dauern.

Eine verbindliche Auskunft bezüglich den Anforderungen und der Verfügbarkeit eines Visum für China kann nur durch die chinesische Botschaft oder durch einen vom Antragsteller beauftragten China Visum Service erfolgen.

Über Chinavisum.net

Chinavisum.net informiert über die Beantragung von Visa für die Einreise nach China.

Chinavisum.net ist ein privates Unternehmen und nicht die chinesische Botschaft oder in sonstiger Weise mit der VR China verbunden oder von ihr beauftragt.